One Two
« Februar 2017 »
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28
 
Sie sind hier: Startseite Forschung

Forschung

Projekte des Fachbereichs Geophysik

Die Bonner Geophysik beschäftigt sich mit der Modellierung und der Beobachtung von Prozessen in der Erde, hauptsächlich mit dem Wasserfluss und Stofftransport im oberflächennahen Untergrundsaltwaterintrusion.

Der Fachbereich Geophysik beschäftigt sich mit der Entwicklung und Anwendung von nichtinvasiven physikalischen Messmethoden zur Erfassung und Charakterisierung von Strukturen und Prozessen im oberflächennahen Untergrund (bis 100 Meter Tiefe). Den Forschungsschwerpunkt bilden elektrische und elektromagnetische Verfahren, hier insbesondere tomographische Methodenausführungen zur Visualisierung und Prozessüberwachung (Monitoring). Untersucht werden hydrologische, umweltgeologische und geodynamische Fragestellungen (z.B. Monitoring von Fließ- und Transportprozessen, Überwachung von biogeochemischen Prozessen), die von hoher Relevanz hinsichtlich der Sicherung unserer Boden- und Wasserressourcen sind.

Artikelaktionen